Endlich wieder Jugendturniere!

Nach der Saison ist vor der Saison – denn am letzten Wochenende startete nun auch die „Turnierzeit“ für die Jugendlichen und nach ca. zwei Jahren fand in Gebhardshain (Westerwald) endlich wieder ein Ranglistenturnier auf Rheinlandebene statt.
Insgesamt zeigten die von Benedikt Voigt betreuten Kiddies durchweg gute Leistungen und es herrschte vor Allem, trotz einiger vermeidbarer Niederlagen, auch eine gute Stimmung.
Herausragend waren die Treppchenplätze von „Oldie“ Maxim Hüttich, der es zweimal auf´s Treppchen schaffte und einem dritten Rang im Einzel einen zweiten Platz im Gemischen Doppel (Foto) mit Maya Gerbrand aus Bad Marienberg folgen ließ. Aber auch die Plätze 5 und 6 im Einzel für Erik Gebhardt und Ben Baier waren alles andere als eine Enttäuschung.
Alles in Allem ein guter „Re-Start“ für die Remagener in die Saison, den es beim nächsten Turnier im Mai zu bestätigen oder gar zu verbessern gilt.