Jetzt schon ?! - (Vorerst) letztes Bundesligaheimspiel

Zum letzten Mal in dieser Saison schlägt die Zweitliga-Truppe des BC Remagen in der heimischen Rheinhalle auf. Gast ist mit dem TV Hofheim ein Team, das den Klassenerhalt auch noch nicht sicher hat. Die Taunusstädter haben zwar noch vier Punkte Vorsprung, mit einem klaren Sieg wäre der BCR aber wieder auf Tuchfühlung. Mit einem knappen 4:3 brachten die Remagener die Punkte aus Hofheim mit an den Rhein. Aber auch jetzt dürfte der Spielausgang wieder völlig offen sein.

Sehr starke Damen bei Hofheim, dafür leichte Vorteile bei den Herren für das Heimteam, da kommt es wieder auf die Tagesform an. Bisher war die Zuschauerresonanz überwältigend, und so hoffen die Remagener erneut auf die lautstarke Unterstützung möglichst vieler Fans beim letzten Heimspiel in dieser Saison. Spielbeginn ist wieder am Sonntag um 14 Uhr in der Rheinhalle.

Wer sich schon mal einen Eindruck machen möchte, was ihn/sie erwartet: Unser Haus- und Hofregisseur Walter hat mal wieder ein kleines Ankündigungsvideo gemacht - viel Spass beim Schauen https://www.facebook.com/BCRemagen/posts/2698830576874444

 

>Zurück zur News-Übersicht